Menü

ERDGAS Ersatzversorgung

Unsere Ersatzversorgung

Was ist die ERDGAS Ersatzversorgung?

Kann der Energie­versorger, mit dem Sie einen Vertrag abgeschlossen haben, Sie nicht mehr mit Erdgas belie­fern? Kein Problem! Als Haushalts- und Gewerbe­kunde werden Sie dann automatisch in der Ersatz­versorgung von uns, Ihrem Grund­versorger in Ihrem Netzge­biet mit Erdgas beliefert.

ERDGAS Ersatzversorgung – Preise der Ersatzversorgung
 

Preise ab 01.12.2022 (ohne Gasbeschaffungsumlage; reduzierter Mehrwertsteuersatz 7%)

Ersatzversorgung - ohne
Leistungsmessung  
Arbeitspreis in Cent pro kWh (brutto)
 
Grundpreis in € pro Jahr (brutto)
 
Verbrauchsstufe 1 (bis 4.000 kWh)21,72127,48
Verbrauchsstufe 2 (ab 4.001 kWh)20,68163,89
Ersatzversorgung - mit LeistungsmessungArbeitspreis in Cent pro kWh (brutto)Grundpreis in € pro Jahr (brutto)Leistungspreis in €/kW/Jahr (brutto)
 20,081.002,4522,72

 

Preise bis 30.11.2022 (ohne Gasbeschaffungsumlage; reduzierter Mehrwertsteuersatz 7%)

Ersatzversorgung - ohne
Leistungsmessung  
Arbeitspreis in Cent pro kWh (brutto)
 
Grundpreis in € pro Jahr (brutto)
 
Verbrauchsstufe 1 (bis 4.000 kWh)20,37127,48
Verbrauchsstufe 2 (ab 4.001 kWh)19,36163,89
Ersatzversorgung - mit LeistungsmessungArbeitspreis in Cent pro kWh (brutto)Grundpreis in € pro Jahr (brutto)Leistungspreis in €/kW/Jahr (brutto)
 18,171.002,4522,72

 

Preise bis 31.10.2022 (ohne Gasbeschaffungsumlage; reduzierter Mehrwertsteuersatz 7%)

 Arbeitspreis in Cent pro kWh (brutto)Grundpreis in € pro Jahr (brutto)
Verbrauchsstufe 1 (bis 4.000 kWh)26,92127,48
Verbrauchsstufe 2 (ab 4.001 kWh)26,01163,89

 


Die angegebenen Preise sind Bruttopreise und beinhalten die Energielieferung, Netznutzungsentgelte, Entgelte für den Messstellenbetrieb und die Messung (wenn vom Netzbetreiber durchgeführt), Konzessionsabgabe, Energiesteuer, die ab 01.01.2021 anfallenden Kosten für den Kauf von Emissionszertifikaten aus dem nationalen Brennstoffemissionshandel nach dem BEHG (CO2-Preis), die Bilanzierungsumlage SLP, die Speicherumlage gemäß §35e EnWG und die derzeit gültige Umsatzsteuer in Höhe von 7%.
 


Die Ersatzver­sorgung beläuft sich auf maximal drei Monate. In dieser Zeit können Sie einen neuen Energie­lieferanten suchen. 

Wenn Sie keinen Vertrag mit einem Liefe­ranten in den drei Monaten abschlie­ßen, dann gehen Sie anschließend durch die weitere Energie­entnahme in die Grundver­sorgung über – vorausge­setzt Ihr Jahresver­brauch beträgt weniger als 10.000 Kilowattstunden. Haben Sie einen höheren Jahres­verbrauch, dann sind Sie im Anschluss im Rahmen eines Sonderkunden­vertrages zu beliefern.
 


 

Kennen Sie unsere attraktiven Tarife?

Ihr Wunschprodukt können Sie bequem über unser Kundenportal abschließen.

zum Kundenportal

 

Kontakt

Benötigen Sie weitere Informationen zu unserem Produkt Erdgas Ersatzversorgung? Gerne hilft Ihnen unser Kundenservice weiter:
 

Kundenservice

Wormser Str. 111, 67227 Frankenthal

Tel (06233) 602-100

Fax: (06233) 602-217

Seite drucken